Eine-Welt-Strategie: Nordrhein-Westfalen und die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit arbeiten eng zusammen

Bild des Benutzers System
Gespeichert von System am 6. September 2012
6. September 2012

Eine-Welt-Strategie: Nordrhein-Westfalen und die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit arbeiten eng zusammen

Das Land Nordrhein-Westfalen und die Deutsche Gesellschaft für Inter­nationale Zusammenarbeit GmbH (GIZ) intensivieren ihre Kooperation für nachhaltige Entwicklung. Dazu unterzeichneten Ministerin Dr. Ange­lica Schwall-Düren und Tanja Gönner, Vorstandssprecherin der GIZ, in Bonn eine Rahmenvereinbarung.

Die Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien teilt mit:

Das Land Nordrhein-Westfalen und die Deutsche Gesellschaft für Inter­nationale Zusammenarbeit GmbH (GIZ) intensivieren ihre Kooperation für nachhaltige Entwicklung. Dazu unterzeichneten Ministerin Dr. Ange­lica Schwall-Düren und Tanja Gönner, Vorstandssprecherin der GIZ, in Bonn eine Rahmenvereinbarung. Sie bildet die Grundlage für gemein­same Projekte, die im Rahmen der nordrhein-westfälischen Eine-Welt-Strategie durchgeführt werden. Schwerpunkte sind dabei zum Beispiel Qualifizierungsmaßnahmen der internationalen Berufsbildung oder die Förderung der Entwicklungspartnerschaften des Landes.

Ministerin Schwall-Düren: „Ich freue mich sehr, dass wir als Land Nord­rhein-Westfalen für unsere Entwicklungsarbeit eine so starke Partnerin wie die GIZ an unserer Seite wissen, die dazu auch noch ihren Sitz in Bonn hat.“

Tanja Gönner: „Nordrhein-Westfalen entwickelt sich ständig weiter, um zukunftsfähig zu sein. Das ‚Land von Kohle und Stahl‘ ist heute die Heimat von High-Tech-Industrie und klugen Köpfen. Es freut mich, dass das Land Nordrhein-Westfalen in der GIZ weiterhin eine verlässliche Partnerin sieht und eine Kooperation in neuer Form fortführen möchte.“
 

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle der Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien, Telefon 0211 837-1399.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

KEINE ERGEBNISSE

Landesregierung

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zur Arbeit der nordrhein-westfälischen Landesregierung haben, Sie sich für bestimmte Themen interessieren oder Informationsmaterial suchen, dann sind Sie genau richtig bei Nordrhein-Westfalen direkt, dem ServiceCenter der Landesregierung!

Erreichbarkeit

Kontakt

Pressestelle

KEINE ERGEBNISSE

Information

Downloads

Tastatur mit Download-Zeichen
KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information