NRW im Gespräch: Slowakische EU-Ratspräsidentschaft

Bild des Benutzers Robin Teller
Gespeichert von Robin Teller am 15. Juni 2016
Europafahnen
4. Juli 2016

NRW im Gespräch: Slowakische EU-Ratspräsidentschaft

Schwerpunkte der slowakischen Regierung für die EU-Ratspräsidentschaft

Aus Anlass der bevorstehenden slowakischen EU-Ratspräsidentschaft lädt Europaminister Lersch-Mense am 04. Juli zu einer Veranstaltung mit dem Botschafter der Slowakischen Republik ein.

2 Bewertungen
 

Aus Anlass der bevorstehenden slowakischen EU-Ratspräsidentschaft lädt der Minister für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen und Chef der Staatskanzlei Franz-Josef Lersch-Mense herzlich ein zu einer Veranstaltung mit
 

S.E. Dr. Peter Lizák, Botschafter der Slowakischen Republik in Deutschland

im Rahmen der Veranstaltungsreihe
NRW im Gespräch

am Montag, 4. Juli 2016,
von 19.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr
in der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen
Düsseldorf, Stadttor 1, 11. West.

Seine Exzellenz, Herr Dr. Peter Lizák, wird die Schwerpunkte der slowakischen Regierung für die EU-Ratspräsidentschaft im 2. Halbjahr 2016 vorstellen. Daran anschließend wird es eine offene Podiumsdiskussion über die Ratspräsidentschaft und die damit verbundenen Erwartungen an die EU und an die Slowakische Republik geben. 

Anmeldungen per E-Mail bis zum 27. Juni bitte an ratspraesidentschaft@stk.nrw.de.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Landesregierung

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zur Arbeit der nordrhein-westfälischen Landesregierung haben, Sie sich für bestimmte Themen interessieren oder Informationsmaterial suchen, dann sind Sie genau richtig bei Nordrhein-Westfalen direkt, dem ServiceCenter der Landesregierung!

Erreichbarkeit

Kontakt

Pressestelle

KEINE ERGEBNISSE

Information

Downloads

Tastatur mit Download-Zeichen
KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information