Landesvertretung Brüssel

Bild des Benutzers System
Gespeichert von System am 2. Dezember 2014
Europafahnen

Landesvertretung Brüssel

Aufgaben und Arbeitsbereiche

Informieren, artikulieren, repräsentieren – das sind die Aufgaben der Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen bei der Europäischen Union.

3 Bewertungen
 

 

Die Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen bei der Europäischen Union ist eine Auslandsdienststelle der Staatskanzlei unter Verantwortung des Ministers für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien und Chef der Staatskanzlei, Franz-Josef Lersch-Mense. Informieren, artikulieren, repräsentieren – das sind die Aufgaben der Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen bei der Europäischen Union.

Informieren: 12 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, von denen die meisten aus Düsseldorfer Ministerien nach Brüssel entsandt worden sind, beobachten und analysieren die Politik auf der europäischen Ebene. Sie informieren die Landesregierung in Düsseldorf über alle Entwicklungen, die von Bedeutung sind für die Landespolitik, und sie schätzen die Auswirkungen dieser Entwicklungen für Nordrhein-Westfalen in ihren Berichten ein. Artikulieren: Die Positionen Nordrhein-Westfalens werden möglichst frühzeitig in die politische Diskussion von  Europäischer Kommission und Europäischem Parlament eingebracht. Die Stimme Nordrhein-Westfalens als größtem  Bundesland hat in Brüssel Gewicht. Gemeinsam mit Partnern und Verbündeten ist es in vielen Fällen möglich, die nordrhein-westfälischen Interessen durchzusetzen. Repräsentieren: Was ist "typisch nordrhein-westfälisch"? Diese Frage wird in der Landesvertretung gestellt, wenn es gilt, das Profil Nordrhein-Westfalens auf der Brüsseler Ebene mit 28 Mitgliedstaaten der EU und vielen anderen attraktiven Regionen Europas deutlich zu machen. Das reicht von politischen  Diskussionsveranstaltungen über Konzerte und Ausstellungen bis hin zu den Namen der Veranstaltungsräume, die nach bekannten nordrhein-westfälischen Künstlerinnen und Künstlern benannt worden sind. Nicht zu vergessen: An Weiberfastnacht treffen sich alle Brüsseler Närrinnen und Narren auf der Karnevalsveranstaltung der NRW-Vertretung, um ein Stück Brauchtum und Lebensgefühl unseres Landes nach Brüssel zu tragen.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Staatskanzlei

Ansprechpartner

Kontakt

Pressestelle

KEINE ERGEBNISSE

Information

Downloads

Tastatur mit Download-Zeichen
KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information